Blog-Lieblinge

Wir sind viele! Hier zeige ich dir inspirierende, lesenswerte Blogs zum Thema Beziehungsorientierung, Wertschätzung und Vertrauen in Schulen! 🍃

Vor einiger Zeit schon bin ich auf Annas Blog kinderwärts gestoßen. Was für ein Glück! Ich habe alle ihre Artikel gelesen, ich mag ihre einladende und ehrliche Art. Anna setzt sich mit der Umsetzung von Wertschätzung und Vertrauen in unserem Bildungssystem auseinander. Seit 2018 leitet sie ihren eigenen Malort ganz im Sinne Arno Sterns. Ich werde nicht müde zu betonen, dass ich durch ihren Blog selbst angefangen habe zu schreiben.


Als ich so in meinen Anfängen nach Gleichgesinnten suchte, fand ich Dunja: Sie bloggt bei Schule in Beziehung (früher ‚Schule mit Respekt‘) und teilt dort ihre Gedanken, die mich oft an Jesper Juul erinnern. Ursprünglich war sie Lehrerin, heute Schulsozialarbeiterin. Ihre Gedankenanstöße bei Instagram (schule_in_beziehung) liebe ich derzeit besonders. Darin zeigt sie ihre Wertschätzung gegenüber den Pädagogen und gegenüber den Schülern.


Ebenfalls in den Social Media unterwegs ist Andreas. Ihn findest du bei Facebook und Instagram (andreas_reinke_inspiration), wo er kurze Videos und eigene Texte teilt. Sein Thema ist Gleichwürdigkeit. Ich finde, Andreas trifft den Nagel einfach immer wieder auf den Kopf! Er ist Lehrer, gibt Seminare und hält Vorträge. Zwei seiner Bücher habe ich regelrecht verschlungen!


Den Blog mit dem wohl ungewöhnlichsten Titel schreibt Uta. Du findest sie bei Wer ist eigentlich dran mit Katzenklo?. Hier bloggt sie für ein entspanntes Familienleben. Und da sie selbst zwei (ältere) Kinder hat, darf der Bereich ‚Schule‘ nicht fehlen. Sie ist vom Fach, nämlich Journalistin! Ich mag an ihren Artikeln neben dem gewinnbringenden Inhalt vor allem ihren letzten Satz, den sie uns mit auf den Weg gibt.


Gerade erst fand ich Katharina im Netz, deren Blogbeitrag den Titel trug: ‚beziehungsweise Schule‘. Da musste ich doch reinlesen! Ich lernte eine Motivation und Sichtweise kennen, die mir sehr ähnlich ist. Auf dem Blog Zukunft macht Schule findest du z.B. eine Buchrezension von Ulrike Keglers „Lob den Lehrer*innen“ – wenn du hier schon länger mitliest, weißt du: Ich liebe dieses Buch!


An meiner Schule gibt es außer mir noch eine weitere Bloggerin! Silvana liebt ihr Lehrerin-Dasein und inspiriert ihre Leser bei bunt wachsen mit kreativen Ideen zur eigenen Organisation, nämlich mit ihrem Bullet Journal. Das nutzt sie, um sich und ihre Arbeit zu reflektieren, um zu wachsen: Weiterentwicklung von Lehrern ist der Benefit unserer Schüler.


Eine klasse Domain hat sich Linda gesichert. Sie bloggt bei schule-neu-denken.de. Linda arbeitet als Lehrerin und hat so manche Frage zum Schulsystem. Ihre Leidenschaft zum Schreiben zeigt sie in ihren Texten. Mit einem Artikel hat sie mich so zum Nachdenken angeregt, dass ich meine Unterrichtsplanung auf den Kopf gestellt habe. 🙂